Neuzugänge: wachse, SuB!

Ich habe in letzter Zeit mal wieder etwas zugeschlagen und einen Haufen Bücher gekauft.

Ein paar habe ich speziell für meine Lese-Reise durch Europa angeschafft, auf andere bin ich durch diverse Bücherblogs aufmerksam geworden. Ein paar habe ich schon gelesen und kommentiert, die anderen landen erstmal auf dem SuB. Am liebsten würde ich alle gleichzeitig lesen!

Ich habe vor ein paar Jahren monatlich einen “Beute”-Beitrag veröffentlicht, dabei aber immer nur die Cover gezeigt, ohne weiteren Kommentar. Warum eigentlich? Weil ich selber ein totaler Cover- und Titelkäufer bin. Für ein tolles Cover oder einen Supertitel gebe ich sofort Geld aus, auch wenn das Buch eigentlich gar nicht in mein Beuteschema passt.

Manchmal lohnt sich das wirklich (wie bei diesem Buch). Da ich damit aber manchmal auch gehörig auf die Nase falle (man erinnere sich an diese Katastrophe), lese ich mittlerweile die Klappentexte und auch die eine oder andere Rezension bevor ich kaufe.

Heute zeige ich Dir, welche Bücher ich kürzlich gekauft habe, und ab sofort gibt es auch den Klappentext dazu.

Weiterlesen …

Strandgoot – Rudolf Kinau

Dieser recht kurze Band erschien ca. 1930 beim plattdeutschen Quickborn Verlag. Er enthält 11 Kurzgeschichten und 5 Gedichte von Rudolf Kinau. Als kleiner Bruder vom besser bekannten Gorch Fock trat er in dessen Fußstapfen und schrieb vor allem niederdeutsche Literatur.

Ab und zu ist mir einfach nach schöner Unterhaltung, und ich lese dieses Büchlein in Abständen immer wieder.

Weiterlesen …

Das Letzte Königreich: Cover aus dem Rest der Welt

Das letzte Königreich von Bernard Cornwell ist der Auftakt zu einer 13-bändigen Serie, die dem Krieger Uhtred von Bebbanburg aus Nordumbrien im späten 9. Jahrhundert folgt. Als Kind erlebt er mit, wie die Wikinger in Britannien einfallen. Nach einer verlorenen Schlacht wird er von einem Wikingerkrieger adoptiert und wächst bei ihm auf. Doch als er erwachsen wird, muss er sich entscheiden, ob er auf der Seite der Dänen oder der Briten kämpfen wird.

Heute habe ich mir einmal angeschaut, wie die Cover des ersten Bandes in anderen Ländern aussehen.

Weiterlesen …