Die Magie der Lüge – Nicole Godzdek

Im ersten Band Die Magie der Namen fragt sich Tirasan Passario immer wieder, ob er wohl Familie hat, irgendwo. Jawohl, hat er!

Anderta Passario lebt fern von Tirasan in einem anderen Fleckchen des Kontinents, und auch sie hat Wahrheitsmagie. Doch die setzt sie, anders als Tirasan, nicht unbedingt für gute Zwecke ein. Im Gegenteil, sie ist eine durchtriebene Gaunerin.

Weiterlesen …

Die Würfelwinkel-WG #4: Johanniskraut – Cassandra Leuenroth

Rosie und Betty haben auf dem Gignomaiplatz eine Dreierkreuzung entstehen lassen, und ein fremder Junge ist aus der Grauen Welt nach Altamaris gezogen worden.

Dass Pforten nicht so einfach sind, wie sie aussehen, habe ich ja schon gelernt. Aber Dreierkreuzungen sind nochmal eine Nummer heftiger. Leider weiss ich nicht, wie man sowas erkennt, sonst würde ich ständig danach Ausschau halten.

Weiterlesen …

Die Würfelwinkel-WG #2: Rainfarn – Cassandra Leuenroth

Mellia hat glücklich eine Bleibe in Demiawiburg gefunden und beginnt mit Eifer ihr Studium. Aber als sie ihre neue Mentorin kennenlernt, die sie als persönliche Beraterin durch das Studium begleiten soll, scheint der Traum von der Feenkarriere schon vorbei, ehe er noch begonnen hat …

Wer hat Angst vor bösen Hexen?

Weiterlesen …

Der wunderbare Massenselbstmord – Arto Paasilinna

Onni Rellonen will sich umbringen. Der Entschluss ist gefasst, er nimmt seinen Revolver und sucht sich ein geeignetes Plätzchen, um sich das Gehirn wegzupusten. Leider kommt ihm Oberst Kemppainen in die Quere, der sich gerade aufhängen will.

Nach der unfreiwilligen gegenseitigen Rettung vor dem Tod verbindet die beiden eine ganz besondere Freundschaft. Noch nie haben sie sich so verstanden gefühlt.

Weiterlesen …